Fakultät Medien und Informationswesen

Medien studieren in Offenburg

Wir bieten interdisziplinär ausgerichtete Medienstudiengänge mit aktuellen, praxisorientierten Inhalten aus den Bereichen Mediengestaltung, Medientechnik, Medienbetriebswirtschaftslehre und Medieninformatik.

In unserem 2009 erbauten Gebäude konzentriert sich die komplette Fakultät mit Hörsälen verschiedener Größen, Laboren, Studios, alle mit modernster Technik ausgestattet, sowie den Büros der Mitarbeiter und Lehrenden.

Bei uns werden Medien konzipiert, produziert und erforscht.

 

Anstehende Termine

ab 26.1.15: Prüfungsphase 13.02.15: Werkschau und Kolloquium[mehr]


Geschichte hautnah

Vor 70 Jahren ist das KZ Auschwitz befreit worden - zum Gedenken wird am 29. Januar im Ritterhausmuseum ein Film von Daniela Schaffart gezeigt. Sie hat im Rahmen ihrer Masterarbeit eine Doku über die jüdischen Gedenkstätten in Südbaden gedreht. [mehr]


Werkschau Winter.15

Mehr als 100 Studentinnen und Studenten der Fakultät Medien und Informationswesen geben bei der Werkschau am Freitag, 13. Februar, Einblick in ihre künstlerischen, audio-visuellen und konzeptionellen Arbeiten.[mehr]


Deutschlandstipendium für 36 Studierende

36 Studierende erhalten in diesem Jahr das Deutschlandstipendium. Am Donnerstagabend haben sich Stipendiaten und Förderer an der Hochschule kennengelernt. Die Stipendien werden von Privatpersonen und Unternehmen finanziert. [mehr]


Brückenkurse Mathematik und Physik

Für Studienanfänger im Sommersemester 2015: um Ihnen den Start ins Studium zu erleichtern, bietet die Hochschule Offenburg in den zwei Wochen vor Vorlesungsbeginn vom 3. März – 12. März kostenlose Brückenkurse in Mathematik und Physik an. [mehr]


Ankunft in Offenburg

Im September 2014 trafen 40 Masterstudierende aus 17 Ländern in Offenburg ein. In interkulturellen Gruppen zu je drei Personen reflektieren sie ihren Prozess des Ankommens. Ihre interaktiven Videodokus werden bis Ende Januar in Freiburg gezeigt. [mehr]


Antrittsvorlesung: Parasitäre Ökologien

Die Formen der Mediennutzung werden zunehmend interaktiv, partizipativ und kollaborativ. In jedem Fall aber sind sie parasitär. Was damit gemeint ist, erläutert Daniel Fetzner, Professor für Computergrafik und Gestaltung interaktiver Medien, am 13.1.2015... [mehr]


Treffer 1 bis 7 von 78
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>

Ansprechpartner

Bild_Saenger
Sänger, Volker, Prof. Dr. rer. pol.
Raum: D311
Badstraße 24
77652 Offenburg
0781 205-4724
volker.saenger@hs-offenburg.de
Sprechzeiten: Mittwoch, 11.30 - 12.30 Uhr

Neben einer Film-, Schauspieler-, Location- und Crewdatenbank finden Studierende der Fakultät M+I auf der Filmwerkstatt Seite alles was für die interne Medien Produktion benötigt wird.

What's M+I gibt einen schnellen, aussagekräftigen Einblick in das Studium der Medien in Offenburg. Welche Projekte finden statt, wie sehen die Ergebnisse aus? Zielgruppe sind vor allem Studieninteressierte, aber auch neu immatrikulierte Studierende.

weiter zur interaktiven 3D-Visualisierung des D-Gebäudes des Campus Offenburg, wo die Fakultät M+I zuhause ist. Alternativ ein Video zur 3D-Visualisierung. Alles entstanden im Rahmen einer Projektarbeit von Jonas Schönauer, Fabian d´Abundo, Alisia Schäfer und Dimitrij Schmunk.

Auf der Suche nach einer passenden Firma fürs Praxissemester? MI-Practix beinhaltet umfassende Informationen über alle Praktika im Studium Medien in Offenburg aus den letzten Jahren.

Der MI-Guide ist ein hilfreicher Wegweiser zu vielfältigen Informationen rund ums Studium der Medien in Offenburg.

Campusradio Offenburg
Das Radio der Hochschule Offenburg ist eine Lernredaktion für die Studierenden der Medien.