Schüler machen Radio

Das Projekt Schüler machen Radio öffnet die professionelle Medienproduktion für alle Schüler aus dem Ortenaukreis ab der fünften Klasse.  Das Projekt fördert den bewussten Umgang mit dem steigenden medialen Informationsfluss sowie den Erwerb von Medienkompetenz durch eigenhändige Medienproduktion. Die Sendungen und Bei­träge werden an­schlie­ßend live ge­sen­det oder auf der Campusradio-Web­site pu­bli­ziert. 

Teilnahme

Der Ra­dio­work­shop ist ein kos­ten­lo­ses An­ge­bot des Campusra­di­os und fin­det in den neuen Räum­lich­kei­ten der Fa­kul­tät Me­di­en und In­for­ma­ti­ons­we­sen statt.​ Termine und The­men kön­nen per E-Mail oder te­le­fo­nisch ver­ein­bart wer­den. 

Ein Bericht über die Ra­dio­work­shops ist in der letz­ten Aus­ga­be des Hoch­schul­ma­ga­zins Cam­pus zu lesen.