Server-Wartungsarbeiten am 26. und 27.08.! An beiden Tagen kann es bei Bewerbungen, Einschreibungen oder Anträge auf Immatrikulation sowie andere studentischen Anwendungen (Rückmeldung, Immatrikulationsbescheinigungen etc.) zu Einschränkungen kommen. Ab dem 28.08. stehen alle Funktionen wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Prüfungsamt

Das Prüfungsamt ist für alle übergreifenden Fragen rund um die Prüfungen zuständig. Leiterin des Prüfungsamts für die Studiengänge

  • Medien und Informationswesen
  • medien. gestaltung und produktion
  • Unternehmens- & IT-Sicherheit
  • Medien und Kommunikation

ist Prof. Sabine Burg de Sousa Ferreira. Prof. Lankau leitet das Prüfungsamt für die beiden Studiengänge Medientechnik/Wirtschaft plus sowie Berufliche Bildung Medientecnik/Wirtschaft. Prof. Felhauer ist zuständig für den Studiengang Communication and Media Engineering.

Studierende müssen sich für sämtliche Prüfungen rechtzeitig im Prüfungsverwaltungssystem anmelden. Die Rahmenbedingungen dafür finden Sie in folgendem Dokument: Regeln für die Prüfungsanmeldung.

Möchten Sie sich Prüfungen anerkennen lassen, die Sie in anderen Studiengängen erbracht haben, so wenden Sie sich mit den notwendigen Unterlagen (Zeugnisse, Scheine, inhaltliche Beschreibung der entsprechenden Vorlesungen) zuerst an den für das jeweilige Fach zuständigen Dozenten des Studiengangs. Die endgültige Anerkennung erfolgt durch den Leiter des für Ihren Studiengang zuständigen Prüfungsamtes. 

Hier können Sie sich die Studien- und Prüfungsordnung (SPO) für den Studiengang Medien und Informationswesen (MI) sowie den allgemeinen Teil der SPO als PDF-File herunterladen und ausdrucken. Zum Betrachten von Dokumenten im PDF-Format benötigen Sie den Acrobat Reader, den Sie auf der Seite von Adobe kostenlos herunterladen können.

Formulare:

Studien- und Prüfungsordnungen Bachelor

Studien- und Prüfungsordnungen Master