Application

Der Studiengang steht allen Bewerbern offen, die einen medienaffinen Hochschulabschluss mit der Note 2,5 oder besser vorweisen können. Die Bewerbung muss spätestens zu zwei Stichtagen im Jahr eingereicht werden:

  • 15. Januar für das darauffolgende Sommersemester
  • 15. Juli für das darauffolgende Wintersemester

Das Bewerbungsverfahren kann Schritt für Schritt online in unserem Bewerbungsportal durchgeführt werden.

Zur Bewerbung selbst muss noch kein fertiges Zeugnis vorliegen – eine Bewerbung ist also auch mit einem vorläufigem Zeugnis möglich. Bis zum 28.02. bzw. 31.08 muss das Studium jedoch erfolgreich abgeschlossen sein.

Für die Bewerbung ist auch ein Portfolio einzureichen. Es handelt sich dabei um maximal drei wissenschaftliche und/oder künstlerische Arbeitsproben. Diese Proben reichen Sie bitte ausgedruckt, auf USB Stick oder auf CD/DVD zusammen mit den erforderlichen schriftlichen Bewerbungsunterlagen ein.

Das Portfolio kann im Bereich der Mediengestaltung Zeichnungen, Websites, Animationen, Filme, Audio usw. enthalten. In den Bereichen Medienbetriebswirtschaft (bzw. Medienmanagement) oder Medieninformatik enthält es beispielsweise schriftliche Ausarbeitungen, Projektbeschreibungen und –ergebnisse oder realisierte Software inkl. Dokumentation.

Die enthaltenen Ergebnisse können dem vorangegangenen Studium entstammen, z.B. Bachelor- oder Semesterarbeiten; sie können aber auch außerhalb des Studiums erstellt worden sein. Bitte machen Sie bei Einreichungen von Teamarbeiten Ihren Anteil kenntlich.