Fakultät Medien und Informationswesen

Medien studieren in Offenburg

Wir bieten interdisziplinär ausgerichtete Medienstudiengänge mit aktuellen, praxisorientierten Inhalten aus den Bereichen Mediengestaltung, Medientechnik, Medienbetriebswirtschaftslehre und Medieninformatik. In den letzten Jahren haben wir, aus der Informatik kommend, einen besonderen Fokus auf die IT-Sicherheit herausgearbeitet.

In unserem 2009 erbauten Gebäude konzentriert sich die komplette Fakultät mit Hörsälen verschiedener Größen, Laboren, Studios, alle mit modernster Technik ausgestattet, sowie den Büros der Mitarbeiter und Lehrenden.

Bei uns werden Medien konzipiert, produziert und erforscht.

Anstehende Termine

Dienstag, 26.03., 14-15:30 Uhr, FakultätsratsitzungDienstag, 16.04., 14-17:15 Uhr, Kolloquium FrühjahrDienstag, 07.05., 14-15:30 Uhr, FakultätsratsitzungDienstag, 18.06., 14-15:30 Uhr, FakultätsratsitzungDienstag, 18.06.,...[mehr]

Start der Kinemathek Oberrhein

Am Freitag, 22. März, startet die Kinemathek Oberrhein, eine deutsch-französische Internetplattform, die historische Filme aus Frankreich, Deutschland und der Schweiz verfügbar machen will. [mehr]

Interdisziplinäres Klimaprojekt

Das Projekt "KLONG" der Fakultäten M+V und M+I will durchLehrfilme den Umgang mit gebäudetechnischen Anlagen erleichtern. Das von der Badenova geförderte und von der Stadt unterstützte Projekt geht in die nächste Phase.[mehr]

SHORTS 2.-5. April 2019

Die SHORTS präsentieren seit 18 Jahren an vier Festivaltagen die Filme von jungen Filmemacherinnen und Filmemachern der Film-, Kunst- und Medienhochschulen der Schweiz, Frankreich und Deutschland. In den Kategorien Kurzspielfilm,...[mehr]