Fakultät Medien und Informationswesen

Medien studieren in Offenburg

Wir bieten interdisziplinär ausgerichtete Medienstudiengänge mit aktuellen, praxisorientierten Inhalten aus den Bereichen Mediengestaltung, Medientechnik, Medienbetriebswirtschaftslehre und Medieninformatik.

In unserem 2009 erbauten Gebäude konzentriert sich die komplette Fakultät mit Hörsälen verschiedener Größen, Laboren, Studios, alle mit modernster Technik ausgestattet, sowie den Büros der Mitarbeiter und Lehrenden.

Bei uns werden Medien konzipiert, produziert und erforscht.

 

Anstehende Termine

20.7.2017: Werkschau und Kolloquium 4.10.17, 14.00 Uhr: Welcome für die neuen Erstsemester (M+I Coaching) 5.10.17, 13.15 Uhr: endgültige Vergabe der Projekte 17.10.17: Prüfungsausschusssitzung 24.10.17, 14.00 Uhr:...[mehr]

Neuer IT-Sicherheits-Master akkreditiert

Informatik-Absolventen und Studierende verwandter Fächer aufgepasst: An der Hochschule Offenburg startet zum Wintersemester 2017/2018 der neue, englischsprachige Master-Studiengang "Enterprise and IT-Security".[mehr]

Den SWR live erlebt

Studierende aus dem MI-Bachelor haben jüngst unter Begleitung von Prof. Dr. Ute Rohbock hinter die Kulissen des SWR Fernsehens in Baden-Baden geblickt.[mehr]

Preisgekrönte Bachelor-Arbeit

Die m.gp-Studierenden Robert Gutmann und Tim Kaun haben beim diesjährigen „Art Directors Club“-Festival für ihr Magazin „AN EYE ON - Icelandic Design“ einen silbernen Nagel ergattert. [mehr]

Trickfilmfestival in Stuttgart

Auch in diesem Jahr präsentiert die Fakultät M+I auf dem Internationalen Trickfilm-Festival in Stuttgart Animationsfilme, die von Studierenden der Hochschule Offenburg in den vergangenen zwei Jahren produziert wurden. [mehr]

Erfolg für junge Filmemacher

Mit ihrem Kurzfilm haben drei Studierende der Hochschule Offenburg bei dem Wettbewerb „Watch out“ des baden-württembergischen Verkehrsministeriums den ersten Platz gewonnen. [mehr]