Fakultät Medien und Informationswesen

Medien studieren in Offenburg

Wir bieten interdisziplinär ausgerichtete Medienstudiengänge mit aktuellen, praxisorientierten Inhalten aus den Bereichen Mediengestaltung, Medientechnik, Medienbetriebswirtschaftslehre und Medieninformatik.

In unserem 2009 erbauten Gebäude konzentriert sich die komplette Fakultät mit Hörsälen verschiedener Größen, Laboren, Studios, alle mit modernster Technik ausgestattet, sowie den Büros der Mitarbeiter und Lehrenden.

Bei uns werden Medien konzipiert, produziert und erforscht.

Begeistert in der GameZone

Nach 5 Tagen im Kunstgebäude, direkt am Schlossplatz in Stuttgart, ging am Sonntag Abend die GameZone im Rahmen des ITFS zu Ende. Hunderte von Besuchern im Alter von 8 - 80 spielten unsere Spiele und waren ganz begeistert! Und...

Hinter den Kulissen des SWR

Studierende im dritten Semester des Bachelorstudiengangs Medien und Informationswesen hatten jüngst die Gelegenheit, hinter die Kulissen des Südwestrundfunks in Baden-Baden zu schauen[mehr]

Spiele der Fakultät M+I auf der GameZone

Im Rahmen des Internationalen Trickfilmfestivals in Stuttgart ist die Fakultät M+I in diesem Jahr erstmals mit fünf Games auf der GameZone vertreten. Zwischen dem 30. April und 5. Mai können die Spiele vor Ort ausprobiert werden.[mehr]

Gründungsstipendium - jetzt bewerben!

Für Studierende und Ehemalige der Hochschule Offenburg gibt es ein neues Gründungsstipendium namens MR. SPoC. Die Abkürzung steht für Mehrstufige Rekrutierung mit Stipendium für Proof of Concept. [mehr]

Die Gewinnerfilme der SHORTS 2019

Mit der großen Preisverleihung endeten am Freitag die SHORTS 2019. Aus 50 Filmen kürte die Jury acht Gewinnerinnen und Gewinner und vergab Preisgelder in Höhe von 8.000 Euro.[mehr]

Think new erfolgreich fortgeführt

Zum zweiten Mal fand an der Hochschule Offenburg der Ideenwettbewerb"think new" statt. Er verfolgt das Ziel, regionale Unternehmen mit Studierenden der Medienfakultät M+I zu vernetzen. [mehr]