Auftaktveranstaltung Maschinelles Lernen

Von: kd/cd

Dazu werden in insgesamt sieben Veranstaltungen verschiedene Techniken des Maschinellen Lernens mittels Flipped Classroom behandelt. Flipped Classroom heißt, dass die Teilnehmer die Lerninhalte vorab per Video studieren, um sich dann bei den gemeinsamen Treffen praktisch mit dem Thema zu beschäftigen. Gleichzeitig findet in dieser ersten Phase der Wissensvermittlung auch eine entsprechende Vorlesung für interessierte Studierende statt. Diese sollen dann in der zweiten Phase des Projekts im Wintersemester gemeinsam mit den Unternehmensmitarbeitern konkrete Projekte aus den teilnehmenden Unternehmen im Bereich Maschinelles Lernen bearbeiten.

Die Auftaktveranstaltung für die Studierenden findet am 6. April statt. Interessierte Studierende der Masterstudiengänge und des Hauptstudiums in Bachelorstudiengängen können sich noch bis zum 23.03.2018 über die ML² Projektseiten anmelden.

Weitere Infos unter: ml2.hs-offenburg.de

Zurück