Modulhandbuch

Medien und Informationswesen (MI)

Medientechnologie I - Ingenieurstechnische Grundlagen

Empfohlene Vorkenntnisse

Mathematische und physikalische Grundkenntnisse

 

Lehrform Vorlesung
Lernziele / Kompetenzen

Die Lernenden kennen und verstehen natur- und ingenieurwissenschaftliche Grundlagen der Medientechnik und können diese auf einfache Beispiele anwenden; sie erlernen die mathematische und physikalische Denkweise und erlernen physikalische und elektrotechnische Grundbegriffe und Grundkenntnisse. Lernende besitzen nach Abschluss des Moduls einen Überblick und die Wissensbasis zu elektronischen und digitalen Medien.

Dauer 1
SWS 8.0
Aufwand
Lehrveranstaltung 120
Selbststudium / Gruppenarbeit: 150
Workload 270
ECTS 9.0
Leistungspunkte Noten

Klausurarbeit, 150 Min. 
(Digitale Medien I, Medientechnik I)

Modulverantwortlicher

Prof. Dr. Dan Curticapean

 

Empf. Semester 1
Haeufigkeit jedes Semester
Verwendbarkeit

Bachelor MI, Grundstudium

Veranstaltungen

Medientechnik I

Art Vorlesung
Nr. M+I107
SWS 6.0
Lerninhalt

Ingenieurwissenschaftliche Grundlagen - Teil 1

  • physikalische Grundlagen für Medientechnologien
    • physikalische Denkweise in Medientechnologie
    • Physikalische Größen aus der Medientechnologie
    • Energiebegriff und Leistung mit Anwendungen aus der Medientechnologie
    • Schwingungen und Anwendungen in der Medientechnik und Akustik
    • Wellen: Bedeutung in Signal- und Datenübertragung
    • Strahlenoptik und Videotechnik
    • Planspiegel
    • Hohlspiegel und Projektoren
    • Linsen und Objektive
  • mathematische Grundlagen für Medientechnologien
    • Zahlen und Mengen
    • Funktionen einer Veränderlichen
    • lineare Gleichungssysteme
    • Matrizen und Anwendungen in der Bildverarbeitung
    • Vektorrechnung
    • Grenzwerte und Differentialrechnung
    • Integralrechnung
  • elektrotechnische Grundlagen für Medientechnologien
    • Ladung/Strom/Spannung
    • einfache elektrische Netzwerke
    • elektrisches und magnetisches Feld
    • Beispiele und Anwendungen in der Medientechnik
    • Mikrofon
    • Lautsprecher, elektroakustischer Wandler
    • Solid State Disc
    • Festplatten
Literatur
  • Papula: Mathematik für Ingenieure und Naturwissenschaftler, Band 1, 2014, 14. Aufl., Springer Vieweg
  • E. Hering, R. Martin, M. Stohrer: Physik für Ingenieure, 2016, 12. Aufl., Springer Vieweg
  • P. A. Tipler: Physik, 2015, 7. Aufl., Springer Spektrum
  • H. Stöcker: Taschenbuch der Physik, 2014, 7. Aufl., EUROPA-Lehrmittel Verlag
  • Dieter Meschede: Gerthsen Physik, 2015, 25. Aufl., Springer Spektrum
  • Jürgen Eichler; Böge Alfred: Physik für technische Berufe, 2008, 11. Aufl., Vieweg+Teubner
  • Gert Hagmann: Grundlagen der Elektrotechnik, 2017, 17. Aufl., AULA-Verlag
  • Gert Hagmann: Aufgabensammlung zu den Grundlagen der Elektrotechnik: mit Lösungen und ausführlichen Lösungswegen, 2017, 17. Aufl., AULA-Verlag
  • Führer, Heidemann, Nerreter: Grundgebiete der Elektrotechnik, Band 2: Zeitabhängige Vorgänge, 2007, 8. Aufl., HANSER
  • Papula, Lothar: Mathematische Formelsammlung, 2017, 12. Aufl., Springer Vieweg
  • Hering, Ekbert: Taschenbuch der Mathematik und Physik, 2017, 6. Aufl., Springer Vieweg
  • Weißgerber, Wilfried: Elektrotechnik für Ingenieure - Formelsammlung, 2018, 6. Aufl., Springer Vieweg

Digitale Medien I

Art Vorlesung
Nr. M+I108
SWS 2.0
Lerninhalt
  • Digitale Medien 1 dient zur Einführung in die Welt der elektronischen Medien und deren Begriffsdefinitionen. Es werden physikalische und technologische Grundlagen vorgestellt und besprochen. Basiswissen über Computergrafik, Computeranimation, digitale Audio- und Videotechnik und der digitalen Medienproduktion sind Bestandteil dieser Vorlesung.
  • Einleitung: Der Begriff Medium, elektronische Medien im Überblick, Begriffsdefinitionen, Tätigkeitsfelder und Aufgaben im Bereich elektronischer und digitaler Medien
  • Prinzip der Digitalisierung, Grundlagen Digitaltechnik, Datentransport, Speichermedien und Datenträger, Datenerfassung und Datenausgabe, Auflösung und Qualität
  • Datendistribution über Datenträger, Netze und Fun
  • Multimediatechnik
Literatur
  • Kamp, Werner: AV-Mediengestaltung - Grundwissen, 4. Auflage. Europa-Lehrmittel, 2010.
  • Schmidt, Ulrich: Digitale Film- und Videotechnik, 3. Auflage. Hanser Fachbuchverlag, 2010.
  • Fluch, Detlef: Technische Grundlagen für Mediengestalter - Handbuch der Audio- und Videotechnik, 3. Auflage. Books on Demand, 2008.
  • Webers, Johannes: Handbuch der Film- und Videotechnik, 8. Auflage. München: Franzis Verlag, 2007.
  • Henning, Peter A.: Taschenbuch Multimedia, 4. Aufl., Hanser Fachbuchverlag, 2007.
  • Holzinger, Andreas: Basiswissen Multimedia, Bd.1: Technik, 2. Aufl. Würzburg, Vogel Verlag, 2002.
  • Reil, Andreas: Lexikon Film, TV, Video, Multimedia & Internet.3.000 verständliche Erklärungen aus dem Medienbereich. Verlag A. Reil, 2001