Modulhandbuch

gültig für alle Studierenden, die mit dem Sommersemester 2013 oder später ihr Studium beginnen

Medientechnik/Wirtschaft plus (MW-plus)

Audio Video Studiotechnik

Empfohlene Vorkenntnisse
  • Intensives Interesse an der technischen Seite der Medien
  • Es ist inhaltlich sinnvoll, dieses Modul zeitlich vor dem Modul Broadcast-Technik zu belegen, da dies dem besseren Verständnis der Inhalte des Moduls Broadcast-Technik erheblich zu Gute kommt
Lehrform Vorlesung/Labor
Lernziele / Kompetenzen

Funktion, Zusammenstellung und Zusammenspiel der einzelnen Komponenten im Studio kennenlernen und verstehen.

Dauer 1 Semester
SWS 4.0
Aufwand
Lehrveranstaltung 60
Selbststudium / Gruppenarbeit: 90
Workload 150
ECTS 5.0
Leistungspunkte Noten

Audio-Video Studiotechnik (Vorlesung)

Klausurarbeit, 60 Min.

Audio-Video Studiotechnik (Labor)

Laborarbeit, benotet

Modulverantwortlicher

Prof. Dr. Dipl.-Ing. (FH) Roland Riempp

Max. Teilnehmer 36
Haeufigkeit jedes Semester