Modulhandbuch

gültig für alle Studierenden, die mit dem Sommersemester 2013 oder später ihr Studium beginnen

Medientechnik/Wirtschaft plus (MW-plus)

Marketing

Lehrform Vorlesung
Lernziele / Kompetenzen

In der Veranstaltung erwerben die Studierenden die Befähigung zum marktorientierten Denken in der späteren beruflichen Umgebung und können mit sicherem Blick für die jeweilige Ausgangssituation, praxisgerechte Entscheidungen im Marketing treffen.
Aufbauend auf grundlegenden Erkenntnissen zum Marketing
und zum Kaufverhalten sind die Teilnehmer in der Lage, Marketingkonzeptionen zu entwickeln und die Marketingstrategien operativ umzusetzen. Die Studierenden erwerben grundlegende Kenntnisse für die Erstellung eines Marketingplans, können diese anwenden und beherrschen das einschlägige Fachvokabular. In diesem Zusammenhang liegt ein Schwerpunkt der Veranstaltung auf dem Marketing-Mix. Hier werden auch Verbindungen zur Veranstaltung „Vertrieb“ hergestellt.
Praxisbeispiele und Übungen aus verschiedenen Branchen dienen zum besseren Verständnis und ermöglichen den Studierenden, das Erlernte auf neue Situationen zu übertragen.

Dauer 1
SWS 4.0
Aufwand
Lehrveranstaltung 60
Selbststudium / Gruppenarbeit: 90
Workload 150
ECTS 5.0
Voraussetzungen für die Vergabe von LP

Klausur K90

Modulverantwortlicher

Prof. Dr. Greschuchna

Max. Teilnehmer 36
Haeufigkeit jedes Semester
Verwendbarkeit

Betriebswirtschaft (Bachelor)

Betriebswirtschaft Logistik und Handel (Bachelor)

Wirtschaftsinformatik plus (Bachelor)

Veranstaltungen

Marketing

Art Vorlesung
Nr. 1WIN5020
SWS 4.0
Lerninhalt

Die Studierenden entwickeln ein Verständnis für den Marketinggedanken und die damit im Unternehmen im Zusammenhang stehenden Fragen.
-    Überblick zur Abgrenzung zwischen Konsum- und Investitionsgütermarketing mit ausgewählten  Besonderheiten im Investitionsgütermarketing
-    Grundlagen des Kaufverhaltens
-    Erstellung eines Marketingplans
-    Einblick in das absatzpolitische Instrumentarium (Marketing-Mix mit Produkt-, Preis-, Kommunikations- und Vertriebspolitik)

Literatur
  • Homburg, C./ Krohmer, H. (2006 bzw. 2009): Marketingmanagement, 2. oder 3. Aufl., Wiesbaden
  • Weis, H.C. (2007): Marketing, 14. Aufl., Ludwigshafen
  • Meffert, H./ Burmann, C./ Kirchgeorg, M. (2007): Marketing, 10. Aufl., Wiesbaden