Modulhandbuch

gültig für alle Studierenden, die mit dem Sommersemester 2013 oder später ihr Studium beginnen

Medientechnik/Wirtschaft plus (MW-plus)

Rechnerarchitektur, Betriebssysteme und User Interfaces

Lehrform Vorlesung
Lernziele / Kompetenzen

Die Studierenden...

  • verstehen Aufbau und Arbeitsweise von Computersystemen
  • kennen die wichtigsten Bestandteile, Aufgaben und Funktionen eines Betriebsssytems
  • verstehen das Zusammenwirken der verschiedenen Komponenten sowie der dabei verwendeten technischen Methoden und praktischen Verfahren
Dauer 1 Semester
SWS 6.0
Aufwand
Lehrveranstaltung 90
Selbststudium / Gruppenarbeit: 120
Workload 210
ECTS 7.0
Voraussetzungen für die Vergabe von LP

K90 (2/3)

K45 (1/3)

Modulverantwortlicher

Prof. Dr. Daniel Hammer

Max. Teilnehmer 36
Haeufigkeit jedes Semester
Verwendbarkeit

Bachelor MWplus
Bachelor MI

Veranstaltungen

Aspekte der Mensch-Computer- Interaktion

Art Vorlesung
Nr. M+I129
SWS 1.0
Lerninhalt

Die Vorlesung "Aspekte der Mensch-Computer-Interaktion" bietet eine grundlegende Einführung in den Bereich Mensch-Computer-Interaktion. Gemeinsam mit den Veranstaltungen „Interaktions-Software“ und „Multimedialität & Interaktivität“ ist sie Bestandteil des übergreifenden Moduls Mensch-Computer-Interaktion.

  • Menschliche Wahrnehmung und sensorische Organe
  • Gedächtnis und Kognition
  • Gestaltung interaktiver Systeme
  • Usability, Akzeptanz und User Experience
  • Interaktive System evaluieren
  • Ausblick: Interaktionsformen der Zukunft
Literatur
  • Korn, Oliver; Funk, Markus & Schmidt, Albrecht (2015) Towards a Gamification of Industrial Production. A Comparative Study in Sheltered Work Environments EICS '15 Proceedings of the 7th ACM SIGCHI Symposium on Engineering Interactive Computing Systems, ACM, New York, NY, USA, DOI = 10.1145/2774225.2774834
  • Korn, Oliver; Rees, Adrian & Schulz, Uwe (2015) Small-Scale Cross Media Productions. A Case Study of a Documentary Game TVX '15 Proceedings of the ACM International Conference on Interactive Experiences for TV and Online Video, ACM, New York, NY, USA, 149-154, DOI = 10.1145/2745197.2755516
  • Jacko, Julie A. (2012) The human-computer interaction handbook: fundamentals, evolving technologies, and emerging applications. (3rd ed). Boca Raton, FL, USA: CRC Press.
  • Korn, Oliver; Schmidt, Albrecht & Hörz, Thomas (2012) Assistive Systems in Production Environments: Exploring Motion Recognition and Gamification PETRA '12 Proceedings of the 5th International Conference on PErvasive Technologies Related to Assistive Environments, ACM, New York, NY, USA, DOI = 10.1145/2413097.2413109
  • Shneiderman, B. (2010). Designing the user interface: strategies for effective human-computer interaction (5th ed). Boston: Addison-Wesley.
  • Dix, A., Finlay, J., Abowd, G.  & Beale, R. (2003) Human Computer, Interaction (3rd Ed.), Prentice Hall
  • Field, A. P., & Hole, G. (2003). How to design and report experiments. London; Thousand Oaks, Calif: Sage publications Ltd.

 

Interaktions-Software

Art Vorlesung
Nr. M+I128
SWS 1.0
Lerninhalt
  • User Interfaces
  • Software interaktiver Systeme
  • HTML als Oberflächenbeschreibungssprache
Literatur
  • Shneiderman, Plaisant: Designing the User Interface. Strategies for Effective Human-Computer Interaction, Global Edition. 6th Edition, Addison-Wesley, 2017
  • Münz, Gull: HTML5-Handbuch, 10. Auflage, Franzis, 2014
  • Müller: Einstieg in CSS: Webseiten gestalten mit HTML und CSS, 1. Auflage,  Galileo Press, 2014
  • John Duckett: HTML & CSS: erfolgreich Webseiten gestalten und programmieren, 1. Auflage, Wiley, 2014.

Betriebssysteme

Art Vorlesung
Nr. M+I125
SWS 2.0
Lerninhalt
  • Betriebssystemkonzepte, Schichtenmodell, Betriebsarten
  • Kernel, Systemaufrufe, Prozesse und Threads, Scheduling, Prozesskommunikation, Client/Server-Modell, Deadlocks, Bankier-Algorithmus
  • Speicherverwaltung, virtueller Speicher, Swapping, Paging, Seitenersetzung, Segmentierung
  • Ein- und Ausgabekonzept, Polling, Interruptsteuerung
  • Dateisysteme, Dateistruktur, Zugriffsmethoden, Dateiattribute, Verzeichnissysteme
  • Multimedia-Betriebssysteme, Multimedia-Dateien, Audio/Video Kodierung und Kompression, Echtzeit-Scheduling, Dateiorganisation, Caching, Disk Scheduling für Multimedia
Literatur
  • Kopacek, Zauner, Leitfaden der technischen Informatik und Kommunikationstechnik, Springer 2004
  • Tanenbaum, Moderne Betriebssysteme, Pearson Studium 2003
  • Herold, Linux/Unix - Systemprogrammierung, Addison-Wesley 2003
  • Stallings, Betriebssysteme - Funktion und Design, Pearson Studium 2002

Rechnerarchitektur

Art Vorlesung
Nr. M+I124
SWS 2.0
Lerninhalt
  • Computergerechte Darstellung von Information, Digitalisierung, Binärkodierung, Rechnen im Dualsystem, Gleitpunktdarstellungen
  • Aussagenlogik, Boolsche Funktionen, Terme und Normalformen, Schaltalgebra, Entwurf von Schaltungen, Schaltnetze, Schaltwerke
  • Von-Neumann-Architektur, Rechnerkomponenten, Bussyteme und rechnerinterne Datenübertragung, Parallelverarbeitung
  • Ebenen der Programmierung, Maschienencode, einfaches Assembler, Compiler, Linker, Interpreter und Debugger
Literatur

wird in der Vorlesung bekanntgegeben

Rechnerarchitektur & Betriebssysteme

Art Vorlesung
Nr. M+I373
SWS 3.0
Lerninhalt
  • Einführung
  • Datendarstellung
  • Boole'sche Algebra
  • Prozessor
  • Speicher
  • Peripherie
  • Vom C-Programm zum Maschinencode
  • Betriebssystem
  • Threads und Prozesse
  • Parallelisierung
  • Dateisystem
  • Benutzersteuerung
Literatur

Skript; wird über Moodle zur Verfügung gestellt.

Labor Rechnerarchitektur & Betriebssysteme

Art Labor
Nr. M+I374
SWS 1.0
Lerninhalt
  • Umgang mit Raspberry Pi
  • Grundlegender Einsatz von Linux
Literatur

Skript, ausgewählte Texte (werden über Moodle bereitgestellt)